Beiträge

Oberschwäbische Barockstraße

Veröffentlicht am

Kaiserwetter nur im Süden bei Oberschwäbischer Barockstraße 57 Fahrer der Seerose Friedrichshafen holten sich an der Radtourenfahrt „Oberschwäbischen Barockstraße“ Platz eins in der Vereinswertung Radsport: Stolze 57 Fahrer brachte der RSV Seerose Friedrichshafen am Sonntag in Wangen an den Start – wobei allein 25 Teilnehmer auf Tour 1 die Langdistanz über 151 km fuhren (das ergibt eine mittlere Distanz von 121 km). Bei der „Oberschwäbischen Barockstraße“, die die RU Wangen heuer zum 41. Mal veranstaltet hat, waren Rundkurse von 151, 113, 63 und 39 km sowie eine MTB- Tour mit 52 km Kilometern ausgeschildert. Die Langdistanz führte über Aichstetten, Ochsenhausen […]

Beiträge

RSV-Sommerserie – Heimatkunde

Veröffentlicht am

Am 04.08.2019 fand die erste Tour der Sommerserie „Heimatkunde“ des RSV Seerose in Friedrichshafen unter der Leitung von Jochen Rahrig statt. Gestartet wurde um 9:00 Uhr vom VfB-Gelände in der Teuringer Straße. Die Bedingungen entsprachen einem sprichwörtlichen Bilderbuchwetter. Besser hätte es nicht sein können, kaum Wind und sehr angehme Temperaturen. Mit 22 Personen aus dem Verein und einigen externen Fahrern wurde eine respektable Gruppenstärke erreicht, was sicher auch dem Wetter geschuldet war. Über Berg, Oberteuringen und Neuhaus ging es dann zum ersten sanften Anstieg nach Geigen weiter über Happenweiler, Sattelbach, Wälde nach Winterbach.  Bald wurde das obere Rotachtal erreicht und […]

Beiträge

Senioren – Ausfahrt „ Isny „ vom 8.7. bis 12.7.2019

Veröffentlicht am

Dabei  waren , Günter ,Conny ,Jakob ,Fritz ,Roland ,Sepp ,Irold  ,Manne und Rosi . Wie man ja weiß , Isny liegt im Allgäu , und ist sehr ,sehr hügelig . 1. Tag : 10.00 Uhr Abfahrt  FN ,bei gutem Wetter nach Bolsternang  über Malleichen. 75 km  1100 Hm. Rosi brachte das  Gepäck mit dem PKW nach Isny  ins Hotel  „ Am schwarzen Grat „ Für Sie war die Fahrt eine  Herausforderung, denn sie hatte gefühlt 1000 Unleitungen. 2. Tag : 10.00 Uhr Start „ Leutkirch Runde “ 85 km , 900 Hm . Sonne pur. Zwischenziel  war in Wangen beim  […]

Beiträge

Der Längste Tag – Der „RSV Seerose“ fährt an einem Tag mit dem Rad nach Italien

Veröffentlicht am

Aus kalendarischer Perspektive war am 21.06.2019 der längste Tag des Jahres. Für viele Radsportler des RSV Seerose wird es aber der Samstag, der 29.06.2019 gewesen sein. An diesem Samstag fuhr eine vielleicht etwas verrückte Gruppe aus 22 Rennradfahrer/innen, 5 Begleitpersonen und 3 Autos in den frühen Morgenstunden um 5.13 Uhr in Friedrichshafen los. Das Ziel:  Como am Comer See in Italien. Um dort anzukommen war es notwendig, 330 Kilometer mit ca. 3000 Höhenmetern zurückzulegen, – das alles bei strahlendem Sonnenschein bei warmen 32 C°. Aufgrund einer unterspülten Brücke auf dem Spülgenpass musste noch kurzfristig eine Woche vor dem Start die […]

Beiträge

Rad und Roll vom 22.-23.06.2019

Veröffentlicht am

Bei sommerlichen Temperaturen und mit über 200 Sporttreibenden ging „Rad & Roll“ 2019 am vergangenen Wochenende über die Bühne. Die Inklusions-Sportveranstaltung findet seit 2017 jährlich bei Friedrichshafen statt und wurde auch diesmal während die beiden Wettkampftage von über 100 Helfer aus zehn Vereinen und Institutionen rund um die nördliche Bodenseeregion getragen, die die Plattform für inklusive Wettkämpfe auf Rollen und Rädern boten. Am Samstag, 22. Juni, trugen Radsportlerinnen und -sportler in Tettnang-Hagenbuchen ihre Zeitfahr-Wettbewerbe aus. Hier konnten sich alle Altersklassen im Kampf gegen die Uhr miteinander messen: Zuerst stand ein Zeitfahren für Hobbyfahrer und Jedermann über 21,6 Kilometer auf dem […]