Beiträge

Team Stuttgart – Nachwuchsförderung im Frauenradsport

Das württembergische Bundesligateam „Team Stuttgart“ unterstützt die weiblichen Nachwuchsfahrerinnen der Seerose Friedrichshafen. Dies geschieht in Form von Materialspenden für die Wettkampfräder der RSV-Lizenzfahrerinnen.

Der RSV Seerose ist seit ca. 15 Jahren auf den Frauenradsport orientiert.
Nicht von ungefähr haben wir die drei Profifahrerinnen Clara Koppenburg, Laura Süßemilch und Liane Lippert im Verein. Mit Bianca Metz haben wir zusätzlich die zehnfache Deutsche Meisterin und Europameisterin im Gehörlosen-Radsport. Alles in allem haben wir im RSV Seerose nationale und internationale Spitzenathletinnen des Frauenradsportes hervorgebracht. Eine Tradition, der wir uns auch weiter verpflichtet fühlen, und an der wir aktuell mit Hochdruck arbeiten.

Deshalb ein großes Dankeschön an das „Team Stuttgart“ für die Unterstützung, die wir gerne an unsere Fahrerinnen weitergeben. Diese Verbindung ist seit Jahren ideell, materiell und personell das Eintrittstor für talentierte Fahrerinnen in den Frauenradsport.

Natürlich hoffen wir, dass wir sportlich die Hürde schaffen, dem „Team Stuttgart“ in der Zukunft die eine oder andere Fahrerin zuführen zu können.